Buch

Im Umfeld der Contemplatorredaktion entstanden und entstehen Bücher. Diese Liste wird also ständig ergänzt. Sie können die Bücher im Buchhandel oder Amazon, buch.de usw. bestellen. Es würde uns aber helfen, wenn Sie das gewünschte Buch direkt beim Verlag erwerben würden. (Dazu müssen Sie nur auf den entsprechenden Link klicken.) Vielen Dank & viel Spaß beim Stöbern!

Wenn Sie dem Link eines Buches folgen, können Sie einen Blick ins Buch werfen. Die Seiten sind dort manchmal (nicht immer) verkehrt dargestellt; in der Druckausgabe ist jedoch alles korrekt.

Sachbuch

2018

Michael Rieck: Wilhelm Stieber und seine Zeit. Paperback, 224 S. 9,99 EUR. eBook 5,49 EUR.

Wilhelm Stieber (1818-1882) erhitzte im 19. Jahrhundert die Gemüter. Daran hat sich bis heute wenig geändert. Für die einen ist er der Inbegriff des Polizeistaats, für die anderen der Begründer der modernen Kriminalpolizei.
Die preußische Justiz erlebte Stieber als Gerichtsmitarbeiter, Kriminalpolizist, Verteidiger, Berichterstatter, Zeuge und Angeklagter.
Darüber hinaus war er Autor, Leiter der Berliner Kriminalpolizei, einer der ersten Privatdetektive, Nachrichtendienstler für Bismarck und Russland sowie preußischer Feldpolizeidirektor. Wilhelm Stieber erlebte hautnah die Revolution von 1848/49 und nahm an zwei Kriegen teil. Er begegnete den wichtigsten Persönlichkeiten seiner Zeit. Und wahrscheinlich ist Stieber der einzige Polizist, dem eine Operette gewidmet worden ist. Anlässlich seines 200. Geburtstags entstand dieses Buch mit dem Ziel, endlich eine objektive Biographie der noch immer umstrittenen Persönlichkeit zu veröffentlichen.

Historische Dienstvorschriften

2020

Die den Nebel des Krieges lüften. Der militärische Nachrichtendienst im Spiegel historischer Vorschriften. Paperback, 124 S. 18,24 EUR.

Inhalt:
H.Dv.g. 89 Feindnachrichtendienst,
Auszüge aus der H.Dv.g. 92 Handbuch für den Generalstabsdienst im Kriege,
H.Dv.g. 17/1 und H.Dv.g. 17/2 Aufklärung durch Nachrichtenmittel.

2018

Unterbrechen von Nachrichtenanlagen. Paperback, 68 Seiten, 110 SW-Abbildungen. 10 EUR.

Das Unterbrechen von Nachrichtenanlagen dient dazu, den Feind zu isolieren und ihn führungs- und orientierungslos zu machen. Das kann auf zwei Arten geschehen: Schnell oder gründlich. Beides wird in der Publikation behandelt.

Dies ist der Nachdruck einer Dienstvorschrift aus den 1930er Jahren in Fraktur (altdeutsche Schrift). Die Schrift ist relativ klein, was aber für jeden, der Frakturschrift lesen kann, kein Problem darstellt.

Auge und Ohr am Feind. Die Aufklärungstruppe im Spiegel historischer Vorschriften. Paperback, 224 S. 18,24 EUR.

Ohne Informationen über den Feind ist ein Truppenführer blind. Die ständige Durchführung der Aufklärung ist also von größter Bedeutung, Wie sie durchzuführen ist, verraten die entsprechenden Vorschriften.

Inhalt:
Aufklärung und Führung der Kavallerie (1906) in Fraktur (altdeutsche Schrift)
Auszug aus der preußischen Felddienstordnung von 1908
Ausbildungstafeln für die Infanterie 1. Beobachtungs- und Meldedienst
Ausbildungstafeln für die Infanterie 2. Aufklärungs- und Sicherungsdienst
Auszug aus dem Handbuch für Aufklärer (1982)

2017

Kavalleriereglements für den Pferdesport. Band 1: H.Dv. 12 – Reitvorschrift und H.Dv. 314 – Anleitung zur Fütterung der Dienstpferde. 14 EUR.

Kavalleriereglements für den Pferdesport. Band 2: H.Dv. 11 – Das Truppenpferd. 9,99 EUR.